Auf der Route der Roten Armee

Andrej Kurkow spricht in der Veranstaltungsreihe „Unsere Nachbarn im Osten“ über die ukrainische Vergangenheit und Zukunft.Er las aus seinem Buch Samson und Nadjeschda.

Der Familienfonds konnte wertvolle Unterstützung leisten

Der Familienfonds der Bürgerstiftung Rottenburg unterstützte im ersten Jahr 8 Rottenburger Familien Der Familienfonds wurde im November 2021 mit einem Startvolumen von rund 25.000 Euro ins Leben gerufen. Initiator und Spender der ersten Stunde waren das Ehepaar Dr. Vivien und … Weiterlesen

Abschied von Rainer Schnell

In großer Trauer nimmt die Bürgerstiftung Rottenburg Abschied von Rainer Schnell. Das von dem passionierten Käfer-Experten initiierte „Bürgerprojekt Lebensraum Weggental“ werden wir in seinem Geiste und als sein Vermächtnis weiterführen. Viel zu früh und völlig unerwartet verstarb Rainer Schnell, der … Weiterlesen

Droht nun der Atomkrieg?

Bei seinem Vortrag über den Ukraine-Krieg, den Prof. Gestwa auf Einladung der Bürgerstiftung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Unsere Nachbarn im Osten“ hielt, zeichnete er ein düsteres Bild der weiteren Entwicklung des Ukraine-Kriegs.

Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine

Auftaktvortrag der Reihe „Unsere Nachbarn im Osten“ von Prof. Dr. Klaus Gestwa. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „UNSERE NACHBARN IM OSTEN“, die federnführend von der Bürgerstiftung Rottenburg und der Katholischen Erwachsenenbildung Landkreis Tübingen e.V. organisiert wird, spricht Prof. Dr. Klaus Gestwa … Weiterlesen

Das Training kann beginnen

Der Aufruf zu einer Spende von Fußball- und Turnschuhen für ukrainische Kinder und Jugendliche war ein voller Erfolg. Nun kann es mit Ukrainian Soccer und Ukrainian HipHop losgehen, wobei sich das Angebot an alle Rottenburger Kinder richtet.Der HipHop-Kurs beginnt am … Weiterlesen

Unbeschwerte Stocherkahnfahrt

Die BesucherInnen des Cafe Ukraine genießen eine unbeschwerte Stocherkahnfahrt auf dem Neckar mit Petra Preunkert am Stocher.

Sportschuhe für Kinder gesucht

Ukrainische Kinder sollen in den Ferien kicken und tanzen können. Deshalb hat die Bürgerstiftung zusammen mit TVR und FCR ein Ferien-Sportprogramm organisiert und dafür einen Spendenaufruf gestartet.

Anpacken, schieben, einpacken

Zusammen mit Rainer Schnell vom Bürgerprojekt „Lebensraum Weggental“ und dem BUND unterstützten SchülerInnen der Hohenbergschule bei der Erhaltung der Artenvielfalt im Weggental. Sie halfen bei der Heumahd am Huthüttele.

1 2 3 4